Vertrautheit, Geborgenheit und Ruhe sind ideale Voraussetzungen für eine sanfte Geburt. Dabei hilft es, wenn Sie (uns bzw.) Ihre eigene Hebamme “schon kennen“. Ein vertrautes Gesicht begleitet Sie in den Kreißsaal des St. Josefskrankenhaus und entbindet Sie persönlich.

  • Atemtechniken
  • Entspannungsübungen
  • warme Bäder (Möglichkeit der Wassergeburt)
  • Positionswechsel (sitzen, stehen, liegen, hocken)
  • Medikamente oder homöopathische Mittel
  • Akupunktur
  • Aromatherapie